Der GaiaZoo – Kerkrade – I – NL

Heute geht es in den GaiaZoo.

P1310467_118
Bild 144476_01
Bild 144477_01

Ich zitiere hier nun Wikipedia.
Quelle …

https://de.wikipedia.org/wiki/Gaiazoo

Die offizielle Eröffnung des Parks war am 1. Juli 2005. Damit ist der Gaiazoo einer der wenigen erst im 21. Jahrhundert gebauten Tierparks Europas. Auf der Basis des Konzeptes des Affenparks Apenheul in Apeldoorn errichtet, widmet sich der circa 25 ha große Park dem sogenannten Gaia-Gedanken. Somit betrachtet der Besucher die im Park vorgestellten Lebensräume als ein Ganzes (Tier, Landschaft und Mensch).

Bild 144478_01
Bild 144479_01

Der Lageplan.
Hier findet fast jeder sein Lieblingstier 🙂
Leider kein Eisbär 😦

Bild 144480_01

Wer den Zoo betritt, begegnet als erster Tierart den Berberaffen.

Bild 144481_01
Bild 144482_01
Bild 144483_01
Bild 144484_01
Bild 144485_01

Das Konzept der WG´s wird auch im GaiaZoo intensiv gelebt.

Bild 144486_01
Bild 144487_01

Nur die „Räuber“ leben „einsam“.

Bild 144491_01
Bild 144488_01
Bild 144489_01
Bild 144490_01

Die Waschbär – …

Bild 144492_01
Bild 144496_01

Stinkdier-WG.
In den Niederlanden scheint es Pflicht zu sein,
Waschbären und Stinktiere zu besitzen und in einer WG zusammenleben zu lassen.
Recherchiert mal in meinen Blog, Ihr werdet immer wieder Beispiele finden 😉

Bild 144495_01
Bild 144493_01
Bild 144494_01

Auch für Raben scheinen die Niederländer eine Vorliebe zu haben 🙂
In fast jedem Zoo gibt es welche 😉

Bild 144497_01
Bild 144498_01

Moschusochsen gibt es selten in (dt. oder nl.) Zoo´s.
Umso besser, das es im GaiaZoo ein schönes Gehege gibt.
Übrigens wurden diese wunderbaren Tiere schon mancherorts ausgerottet und danach zum Teil mit Erfolg wieder angesiedelt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Moschusochse

Bild 144499_01
Bild 144500_01
Bild 144501_01
Bild 144502_01
Bild 144503_01

Das Rentier.

Bild 144504_01
Bild 144505_01
Bild 144506_01

Der Lynx.

Bild 144507_01

Wer findet ihn ❓

Bild 144508_01

Na ? 🙂

Bild 144509_01

Auch hier zeigt sich, die Tiere könnten sich überall verstecken
und wo liegen sie ?!
… vor dem Fenster der Zoobesucher!
Eine bewusste Lüge der Tierrechtler, um Zoos zu verleumden, Tiere können sich nicht zurückziehen und müssen für die zahlenden Besucher bereitliegen,
ALLE Tiere leiden.
Hier zeigt sich wieder, den Tieren machen vernünftige Zoobesucher nichts aus.
Solange sie nicht an die Scheiben klopfen oder den Tiere in die Augen blitzen.

Bild 144510_01
Bild 144511_01

Die Rote Panda-Muntjak-WG.

Bild 144515_01
Bild 144514_01

Nachdem der Otter in den Niederlanden ausgerottet wurde, wird er mit Hilfe von Zoo´s – besonders dem GaiaZoo – wieder gezüchtet und erfolgreich ausgewildert!
Alle Tierrechtler verleugnen bewusst die erfolgreichen Auswilderungsprojekte von Zoos, Tierparks und Wildparks.
Tierrechtler hetzen und säen Hass ganz bewusst gegen Zoos und ihre Mitarbeiter.

Bild 144519_01
Bild 144516_01
Bild 144517_01
Bild 144518_01


4 Gedanken zu “Der GaiaZoo – Kerkrade – I – NL

  1. Hallo Jens,

    stimmt, Stinktiere und Waschbären kenne ich irgendwo her. 😉 Es war schön im Gaia-Zoo und ich bin froh, dass du ihn auch mal angeschaut hast. 🙂

    Feine Fotos!

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    das ist ein wirklich feiner Zoo, der gefällt mir, und das Prinzip der Einheit von Tieren, Landschaft und Mensch finde ich sehr gut!
    Berber-Affen find ich so niedlich! Sie können manchmal so ganz ernst und nachdenklich gucken. Und natürlich ist der Wolf mein Favorit! Stinktier und Waschbär harmonieren ja rein farblich schon hervorragend, feine WG! Und Raben sind ganz besondere Vögel, ich mag sie sehr! Daß die Moschusochsen sogar wieder angesiedelt werden konnten, freut mich ungemein, das sind herrliche Tiere! Majestätisch!
    Hach, guck, da sind die Rentiere jetzt also, die mit dem Weihnachtsmann unterwegs waren, die haben es aber fein, wenn sie nicht arbeiten müssen.
    Feine Miezekatze, der Luchs, und ich würde sagen, er sitzt links unten auf dem Bild im Gebüsch über dem grünen Rasenfleck ganz links! Ich glaub ja immer, daß die Tiere im Zoo ihren Heidenspaß an dem Menschenzoo vor ihrem Gehege haben, so manches Mal möchte ich wissen, was sie denken, wenn Horden von Menschen an ihnen vorbeiziehen, hihihi!
    Muntjak und Rote Pandas sind auch eine feine WG!
    Fein, daß auch der Otter erfolgreich wieder ausgewildert werden konnte, jaja, die Tierrechtler, irgendwas fehlt denen, ich möchte nicht ins Detail gehen!
    Danke für den wunderschönen Rundgang, ich bin sehr gerne mitgelaufen, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s