Das Wombat und die Beutelteufel – Zoo Duisburg – 6.4.´18

Am Freitag ging es in aller Frühe nach Duisburg.
Es war die Präsentation von Wombat-Mama Tinsel und ihrem Baby Apari angekündigt worden.

P1380482_859

Um zum Wombat zu kommen, geht´s an den Löwen vorbei

P1380486_862
P1380483_860
P1380484_861

Die Koritrappe.

P1380488_864
P1380487_863

Endlich bei den Wombats 🙂

P1380489_865

Da ist die liebevolle Mama Tinsel.
Sie ist eine Handaufzucht aus Australien.
Ihre eigene Mama wurde von einem Auto überfahren.
Engagierte Helfer päppelten sie auf und retteten ihr das Leben.
Seitdem liebt Tinsel ihre Bezugspersonen und verlangt von ihren Lieblingstierpflegern Streicheleinheiten.
Auch und gerade im Zoo Duisburg hat sie diese Angewohnheit beibehalten und will von ihrer Vertrauensperson geknuddelt und gestreichelt werden.
Das ist der Grund, warum eine Wombat-Präsentation möglich ist.
So kann man das Angenehme (streicheln) mit dem Nützlichen (PR-Termin) verbinden.
Mit einem beliebigen Wombat ist das nicht möglich, schon gar nicht, wenn es ein Jungtier aufzieht.

Hallo Tinsel

P1380492_866
P1380493_867

Natürlich war ich auch wegen der Beutelteufel nach Duisburg gefahren.
Das ist eine unglaublich faszinierende Tierart, die durch eine extrem ansteckende und immer tödlich verlaufenden Krankheit vor der Ausrottung steht.
Selbstverständlich, wie immer 😖 , spielt der Mensch mit der Besiedlung des Landes, entkommende Hunde, Füchse und der Autoverkehr eine Rolle!

P1380494_868

In Duisburg leben zur Zeit 3 Beutelteufel, sie kommen aus Dänemark und sie sind – nach menschlichem Ermessen – frei von dieser schrecklichen Krankheit.
Es sind 3 Jungs, die sich vergleichsweise gut verstehen.
Allerdings sind Beutelteufel Einzelgänger und das jetzige gute Klima im Gehege wäre sofort Geschichte, wenn eine Beutelteufel-Dame eintrifft.
Beutelteufel sind sehr aggressive Tiere – auch wenn meine Fotos Euch nun einen anderen Eindruck vermitteln.
Zumindestens eines kann man sicher behaupten, die Tasmanischen Teufel lieben ihre neue Heimat – den Zoo Duisburg.
Sie fühlen sich wohl !!!

P1380495_869
P1380496_870
P1380497_871

Tasmanische Teufel lieben die Duisburger Frühlingssonne 🙂

P1380498_872
P1380499_873
P1380504_874
P1380505_875

P1380507_849

P1380508_877
P1380509_878
P1380510_879

Ähnlich wie Hunde oder Bären können Beutelteufel gut riechen und verfolgen mit großem Interesse, was im Zoo passiert ODER was ein Besucher auf dem Wurstbrot gerade verspeist 🙂

P1380511_880
P1380512_881

Für die Veganer unter uns – die Beutelteufel können auch vegane Wurst erschnüffeln 😉

P1380513_882

Aber nicht jeder Beutelteufel ist mit Schnüffeln beschäftigt 🙂

P1380514_883
P1380515_884

P1380516_885
P1380517_886
P1380520_887

P1380521_888
P1380522_889
P1380523_890

Besuch …

P1380524_891
P1380525_892

… der auf Beutelteufel-Art aggressiv verjagt wird!

P1380526_893

Ist der Artgenosse weg, ist das Leben wieder schön 🙂

P1380528_894
P1380529_895
P1380530_896
P1380531_897
P1380532_898
P1380533_899


4 Gedanken zu “Das Wombat und die Beutelteufel – Zoo Duisburg – 6.4.´18

  1. Lieber Jens,
    hach, da hab ich mich so drauf gefreut, auf deinen Bericht aus dem Zoo Duisburg!
    Genau, um den kleinen Mini-Wombat zu sehen, geht es an den Löwen vorbei, hihihi! Tsavo sieht richtig gut und mittlerweile sehr erwachsen aus.
    Was für eine berührende Geschichte von der Wombat-Mama Tinsel, und ich freu mich so, daß es dank der Handaufzucht so schön möglich ist, den süßen Nachwuchs zu präsentieren, das ist doch eine Freude für alle, für die Pfleger, für Tinsel und vor allem natürlich für die Besucher! Tinsel ist eine liebe Mama und sieht so wonnig aus!
    Die Beutelteufel hab ich ja auch schon live gesehen, wirklich faszinierende Tiere, es ist so schade, daß sie vor der Ausrottung stehen, umso schöner, daß Duisburg welche zeigen kann. Ich bin mal gespannt, ob es dort auch noch zur Zucht kommen darf. Und ja, deine Bilder zeigen deutlich, wie wohl sie sich in ihrer neuen Heimat fühlen. Allerdings hab ich sie auch schon „unfriedlicher“ gesehen, hihihihi! Da war der Name eher Programm!
    Danke für die so schönen Bilder und deinen Bericht, ich freu mich schon auf mehr, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,

    sie begeistern mich beide,die Beutelteufel wie die Wombats!
    Die Wombat-Mama würde ich sehr gern knuddeln,das Baby sowieso-allerliebst ist das!
    Natürlich sind auch alle anderen Zoobewohner in Duisburg ganz sehr sehens-und liebenswert.

    Freu mich auch auf mehr und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Jens,

    schöne Fotos aus Duisburg. 🙂 Bei mir waren die Teufel noch etwas kampfeslustiger. Das soll aber einer der älteren Brüder und der Neuzugang aus Kopenhagen gewesen sein.

    Tinsel ist ein Glücksfall für Duisburg und Duisburg ein Glücksfall für Tinsel….

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s