Kurzbericht aus dem Zoo Givskud – Danmark – 22.8.´18

Heute gibt es einen Kurzbericht aus dem dänischen Zoo Givskud.
In diesem Zoo kann man mit dem Auto durch bestimmte Gehege fahren.
Der / die Eine oder Andere fragt sich sicher, muss das sein?
Aber egal, ich war da und kann nun mitreden 😉

https://www.givskudzoo.dk/de

P1460152_2057
P1450577_2051

Das muss schmecken 🙂

P1450502_2050

Es gibt dort eine wundervolle Gorilla-Familie.

P1450764_2052
P1450972_2053
P1460054_2054
P1460072_2055

„Madenhacker“ à la Elster

P1460099_2056


8 Gedanken zu “Kurzbericht aus dem Zoo Givskud – Danmark – 22.8.´18

    1. Das Konzept mit dem Auto gefällt mir nicht.
      Aber die Tiere machten einen normalen Eindruck, obwohl Autos auf 5 m Entfernung standen und Menschen fotografierten.
      Der Zoo Kolind ist im direkten Vergleich der klare Sieger. Lieber zu Fuß und mehr Platz für Tiere.

      Gefällt 1 Person

  1. Löwenjunge, die Spaß am Futtern haben, ein glücklich aussehendes Gorillakind mit seiner schönen Familie, zufriedene Nashörner mit Kosmetik-Elster, da scheinen die Autos nicht zu stören.

    Ich finde es aber auch eher unsinnig, mit dem Auto in einem Zoo herumszufahren. Ist es denn da so weitläufig, dass man nicht zu Fuß gehen könnte? Oder sind die Gehege etwa offen wie in einem Safaripark? Oder will man so nur mehr Besucher locken …

    Na, Du wirst uns berichten.

    Liebe Grüße,
    Kristina

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens, mir gefällt auch dieser Zoo sehr gut.Es ist bestimmt auch mal eine andere Erfahrung ,wie bei einer richtigen Safari mit dem Auto durch den Zoo zu fahren. Wunderbar ist doch die Gorillafamilie und das Löwenrudel sieht grossartig aus.Ich hatte wieder Mühe ,den Zoo auf dem Atlas zu finden. Ich finde es toll, dass Du Dich aufgemacht hast ,diese Zoos zu besuchen. Ich hatte davon auch noch nie etwas gehört. Danke für Deinen Kurzbericht. LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  3. Lieber Jens,
    sicher mal eine ganz andere Erfahrung, das mit dem Auto, das durch die Gehege fährt, ob es nötig ist, ich würde eher nein sagen. Und bin gespannt auf deinen Bericht!
    Jedenfalls ist das ein feines Löwenrudel, und eine sooooo feine Gorillen-Familie, sehr harmonisch sieht sie aus und die Kleinsten sind allerliebst!
    Danke für den Kurzbericht, weiter einen wunderschönen Urlaub gewunschen, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.