25 Jahre Bahnreform – das Verbrennen von Steuergeldern und das Sterben der Eisbären – 4.0

https://edition.faz.net/faz-edition/wirtschaft/2019-03-15/7b40449c32807ec4a2d7ce1af69d4551/

Zitat
– GDL Aktuell – Voraus – 06.03.2019 –

Nun fehlen allein 1.200 Lokomotivführer, die 11.000, die in den kommenden zehn Jahren in Ruhestand gehen, noch nicht eingerechnet.

Das aktuelle Desaster ist 10 Milliarden Euro schwer und heißt „Stuttgart 21″

Wie es der Zufall will 😉
gibt es in den Printmedien aber auch im Internet eine Fortsetzung zu den bisherigen Berichten.

DSC_1568_01

Ich kann bestätigen, das der Herr Recht hat und keinen Quatsch erzählt.

https://www.focus.de/finanzen/news/lokfuehrer-packt-aus-wir-stellen-reisenden-den-strom-ab-um-keinen-aerger-zu-kriegen_id_10467092.html

Nun fragt sich jeder, ist es nötig,
„unabhängigen“ Beratern Millionen in den Rachen zu werfen oder sollte MAN / FRAU
den eigenen Mitarbeiter zuhören ❓

Ganz klare Antwort, fragt die Mitarbeiter ❗

Auch dazu,
die DB AG fragt alle 2 Jahre ihre Mitarbeiter,
um danach ALLE Ergebnisse
in den Mülleimer zu werfen,
da kaum einer Lohneinbuße, mehr Arbeit, mehr Wochenarbeitszeit und weniger Lebensqualität
ankreuzt.

Die Führung der Bahn will nur noch ihren eigenen Bonus zum Jahresende um jeden Preis erhöhen.
Dazu müssen Mitarbeiter und Kunden des Konzerns über die Klinge springen.

DSC_1244a_01

Was sagt eigentlich die Gewerkschaft der Lokführer dazu ❓

https://www.gdl.de/Aktuell-2019/Voraus-1551885389

Ganz ehrlich,
wenn Eisbären – um des Klimaschutzes willen – zwischen CSU + ihrem Verkehrsministerium & dem DB Vorstand und der Gewerkschaft der Lokführer – GDL – wählen DÜRFTEN …
… gibt es als Antwort nur die GDL.

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstalt-vom-12-maerz-2019-100.html

https://ngp.zdf.de/miniplayer/embed/?mediaID=%2Fzdf%2Fcomedy%2Fdie-anstalt%2Fdie-anstalt-vom-29-januar-2019-100

Niemand anders vertritt zu diesem Zeitpunkt,
die Interessen einer AG, ihrer Mitarbeiter
und die des Planeten und die unserer Enkel und Urenkel.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.