Liebe Grüße von Nika & Kap und dem Seehundbaby – 18.7.´19

Heute ging es wieder nach Karlsruhe.

Nika & Kap mögen sich und fressen zusammen.

170469_01

Kap (links) und seine geliebte Nika.

170472_01

Mit Nika´s Wunde geht es immer auf und ab.
Mal heilt sie ab, dann reißt Nika sie wieder auf.
Heute sieht Nika´s Wunde sehr schlimm aus.

170488_01

Wichtig ist, Nika lässt sich von ihren Menschen helfen.
Über Targettraining können Tierärzte direkt Nika´s Tatze behandeln und der Bärin schmerzstillende Mittel geben.
Leider ist die Bärin dann wieder „unvernünftig“ und reißt die Wunde wieder auf.
Wer meine Fotoserien verfolgt, wird aber zustimmen, das Nika ihr Leben liebt und mit den Schmerzen in ihrer Tatze leben kann bzw. leben muss.

170482_01

Bei den Seehunden gab es Nachwuchs 🙂

https://www.ka-news.de/region/karlsruhe/zoo-karlsruhe./Zwei-Kulleraugen-mehr-fuer-den-Karlsruher-Zoo-Seehund-Dame-Gina-hat-zum-siebten-Mal-Nachwuchs-bekommen;art6066,2404539

Ist das Baby nicht goldig ❓

170455_01
170458_01
170453_01

Ich wünsche Euch einen schönen Abend 🙂

170438_01


3 Gedanken zu “Liebe Grüße von Nika & Kap und dem Seehundbaby – 18.7.´19

  1. Schimpft,schimpf, unvernünftige Nika !
    Die Tatze war doch schon schön abgeheilt. Ist ja wirklich schwierig für die Tierpfleger und die Tierärzte das zu behandeln. Da kann doch nur noch ein Wundermittel helfen. Siehste ,lieber Jens, habe ich es doch gesagt, dass Du so bald Du wieder Zeit hast, zu den beiden Turteltauben fährst.Seehundbaby ,so süss ,ist natürlich ein zusätzlichesr Grund. Danke für Deinen Bericht und schönen Feierabend. Lg.Ursel

  2. Hallo Jens, 🙂

    ein kurzer Herzchenaugengruß…. 😉 Gell, es war es wert, zu den Seehunden zu gehen?
    Danke für die Fotos. Schade, dass Nika die Tatze wieder aufgerissen hat. 🙁

    LG Elke

  3. Das sind alles sehr schöne Grüße,Jens.Wegen Nikas Tatze tuts mir wirklich ganz sehr leid,auch wenn es sie nicht behindert.
    Das Seehundbaby ist allerliebst,wie alle Tierbabys!

    Liebe Abendgrüße von Brigitte.

Kommentar verfassen