Eisbär Friida und Aron – I – Zoo Tallinn – Estonia

Heute beginnt mein Bericht über die Eisbären im Zoo Tallinn.

Eigentlich hatte ich im Sommer 2018 die Überlegung,
im Juni ´19 nach Moskau zu fliegen und die dortigen Eisbären zu besuchen.
Da es aber nur mit Visum möglich ist, nach Russland zu fliegen,
begann ich nach einem einfacheren Reiseziel zu suchen.
Schnell fiel die Wahl auf Estland.

1. es gibt dort Eisbären.
2. dort war ich noch nie
3. EU-Land und Euro, also kaum Bürokratie-Aufwand
4. nebenbei Helsinki besuchen 🙂

Im Zoo Tallinn lebten zu Beginn meiner Überlegungen 3 Eisbären.
Bis zur Realisierung der Reise verstarb leider Eisbär Nord.

https://ullijseisbaeren.wordpress.com/eisbaren-polar-bears/zoos-in-den-baltischen-staaten/nord/

Da Eisbär Nord der Enkel von Aika ist …

DSC_7649a_917

ist Eisbär Aron – Nord´s Sohn – der Urenkel von Aika.

20190619_202412-1026x998

Außerdem lebt Aron´s Mutter Friida im Zoo Tallinn.
Zu Zeitpunkt meiner Reise waren Friida und Aron schon getrennt.
Während Friida kaum Interesse an Aron zeigt, schaut Aron immer wieder nach seiner Mama.
Durch die Glasscheiben im Unterwasserbereich können sich die Eisbären beobachten.

Der Eingang vom Zoo.

168258_01

Der Lageplan vom Zoo.

168259_01

Hier geht es zu den Eisbären 🙂

168260_01

Die Bären wohnen natürlich im Polaarium 😉

168281_01

Das Modell der Anlage.

168292_01

Eisbären werden in Estland Jääkaru genannt.

168261_01

Im Polaarium wird umfassend über Eisbären informiert.

168262_01
168263_01
168267_01
168268_01

Der Größenvergleich Bären vs Menschen.

168269_01
168274_01

Die verschiedenen Robbenarten.

168275_01

Der Nahrungskreislauf am Polarkreis.

168280_01
168282_01

Energiesparen ist auch in Estland ein Thema.

168284_01

Die Erforschung der Eisbären.

168285_01

Ähnlich wie bei Bäumen sammelt ein Eisbärzahn im Laufe des Lebens seines Besitzers Ringe.
Forscher können nun durch das Ziehen eines Zahnes und das anschließende Aufsägen des Zahnes das Alter des Eisbären berechnen.

168771_01

168286_01

Nicht an die Scheibe klopfen ❗

168287_01

Hier werden die Eisbären vorgestellt, die bisher im Zoo Tallinn gelebt haben.

168288_01

Der kleine Aron 🙂

168289_01

Seine Mama Friida.

168290_01
168291_01

Während Eisbären – TV unten – per Infrarot faktisch unsichtbar sind,
leuchtet ein Mensch – TV oben – per Infrarot wie eine Sonne 🙂
Das Bedeutsame daran ist, der Eisbär hat im Winter kaum relevante Verluste an Körperwärme.
Er ist ideal angezogen 😉

168295_01

Der Eisbär im Zirkus / Zoo.

168648_01
168649_01
168650_01
168651_01

168652_01
168653_01
168654_01
168655_01

Das Zuhause von Eisbär Aron.

168264_01
168265_01
168266_01

Hier wohnt Eisbärin Friida, die Mutter von Aron.

168270_01
168271_01
168272_01
168273_01

Der Unterwasserbereich der Anlage.
Durch die Fenster können sich Mutter und Sohn beobachten.
In diesem Moment sind die Bären jedoch im Innengehege eingesperrt,
da auf der Außenanlage Tierpfleger das Gehege reinigen und anschließend Futter verteilen.

168276_01
168277_01
168279_01
168283_01

Die Tierpfleger haben das Außengehege verlassen,
wann öffnet sich die Tür zum Innengehege?
Wie heißt der Eisbär ❓

168296_01

Die Leckerlis für die Bärchen.

168297_01
168298_01

Endlich dürfen die Eisbären herauskommen.

168299_01
168300_01
168302_01

Relativ schnell stellt sich heraus, das dieser Eisbär ein Jungbär ist und damit Aron sein muss.

168304_01
168305_01
168306_01

Hallo Aron 🙂

Eisbär Aron - Zoo Tallinn
168309_01
168310_01

Mmmh, das schmeckt 🙂

168311_01
168312_01
168313_01
168314_01

Auf der anderen Seite, im anderen Gehege, ist nun Eisbärin Friida zu sehen.

168315_01
168316_01

Auch der Bärin schmeckt´s.

168318_01
168319_01

Wer sich mit Bären auskennt, kann auf diesem Foto nun erkennen,
das dies eine Bärin ist.

168320_01
168321_01
168322_01
168323_01
168324_01

Eisbär Aron hat in seinem Gehege eine Eisbombe entdeckt 🙂

168326_01
168327_01
168328_01
168329_01

Eisbärin Friida.

168330_01
168331_01
168332_01
168333_01
168334_01
168335_01


4 Gedanken zu “Eisbär Friida und Aron – I – Zoo Tallinn – Estonia

  1. Lieber Jens,
    Ah ,der Zoo in Tallinn gefällt mir gut.Tolles Eisbärengehege. Immer wieder das Gleiche, dass die Eisbärin ihre Kinder in die Selbständigkeit entlässt und nichts mehr mit ihrem Kind zu tun haben will.
    Die Tafel mit den Grössenunterschieden der einzelnen Bärenarten zum Menschen finde ich toll.Bei uns im Tierpark steht auch ein Pappeisbärgeselle,wenn ich mich neben den stelle ,bin ich nur halb so groß ,wie ein ausgewachsener Eisbärmann.Dem möchte ich in der Natur ,so freiwillig nicht begegnen, noch dazu wenn er vielleicht hungrig ist. Lach.So viel ist zwar an mir nicht dran,aber für einmal satt werden reicht es ihm vielleicht. Lol.
    Wünsche Dir einen schönen stürmischen Wochenbeginn.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    oh, da sind aber eindeutig Familienähnlichkeiten zu sehen, zwischen Aika und ihrem Urenkel Aron, die Augen und die Schnauze!
    Kann ich mir gut vorstellen, daß Aron erstmal seine Mama vermißt hat, aber so ist das im Leben, irgendwann müssen die Kinder auf eigenen Beinen stehen!
    Der Zoo von Tallinn gefällt mir sehr gut, sehr umfangreiche Informationen über die “ Jääkaru“, und der Größenvergleich vom Menschen zu den Bären gefällt mir auch richtig gut. Und das war mir jetzt gänzlich neu mit den „Jahresringen“ bei Eisbärzähnen, interessant!
    Der kleine Aron war ja auch unbeschreiblich niedlich! Klasse, die Unterwasserfenster, da kann man die Eisbären bestimmt herrlich beobachten. Eine schöne Anlage so mit wechselndem Untergrund, gefällt mir. Aron ist ein feiner Bär, sieht so knuffig aus, wie er an dem Baumstamm steht um die Leckerli zu ergattern. Friida ist aber auch eine schöne Bärin, und Eisbomben kommen ja wohl überall auf der Welt bei Eisbären richtig prima an, lach! Friida hat so hübsche Ohren, und auf dem letzten Bild kann man erkennen, daß die Hautfarbe der Eisbären unter dem Fell schwarz ist!
    Danke für den feinen Bericht und die wunderschönen Bilder, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.