Eisbär Sizzel, Noria & Akiak – IV – 3.9.´19 – Zoo Rostock – Targettraining I

Der Zoo Rostock bietet Tierbegegnungen an.

P1210089_3082

Dabei kann man seinem Lieblingstier – gegen ein Entgelt – nahe kommen.
Natürlich hängt alles von der Tierart und seiner Gefährlichkeit ab,
wie nahe man an das Tier bzw. Tiere kommt.
Wer Lamas mag, kommt sogar gratis ins Gehege 🙂
Beim Eisbären bleibt immer das Gitter dazwischen 😉
Bevor man aber vor dem Gitter steht und sich Mensch & Tier langweilen,
kommt nun das Targettraining ins Spiel.
Dieses Training wird natürlich nicht für Zoobesucher gemacht,
sondern um den täglichen Umgang mit den Tieren deutlich zu vereinfachen.
Bei einem fortgeschrittenen Training ist es später möglich bei Eisbären
– ohne Narkose –
Fieber zu messen, Blut abzunehmen, Ultraschalluntersuchungen vorzunehmen, Zähne zu kontrollieren oder einfach nur das Tier zu beschäftigen und ihm ein schönes Erlebnis zu verschaffen.
Wer mehr wissen will, liest einfach mal hier 😉

https://www.logbuch-bremerhaven.de/training-fuer-lernwillige-eisbaeren/

Targettraining geht am besten mit einem einzelnen Eisbären.
Wenn sich zwei Tiere – wie z.B. Noria & Akiak – gut verstehen,
wird das Training ausnahmsweise zu zweit gemacht.
Sizzel (also zu dritt) durfte an diesem Tag nicht teilnehmen,
da sonst Futterneid nur Aggressionen fördern würde und kein Training sinnvoll ist.
Akiak, Noria und Sizzel sind Fans vom Targettraining und machen gerne mit.
Allerdings macht jeder Bär unterschiedlich schnell Fortschritte.
Manche Bären sind sehr eifrig, machen gerne mit und sind eher doof 🙂
– die Übungen laufen also nicht wie gewünscht –
Manche Bären sind träge, machen eher alles auf Sparflamme, lernen aber schnell und machen alles richtig.
Eisbären sind wie Menschen …
schlau, doof, eifrig, faul, neugierig, verfressen, ungeduldig usw.

Während in Bremerhaven die Eisbären für Mayonnaise trainieren,
hat der Zoo Rostock das Fischöl entdeckt.
Die Rostocker Eisbären lieben dieses Öl und freuen sich richtig, mit ihren Menschen zu trainieren.
Das Öl ist im Eimer und wird über Spritzen auf die Zunge des Bären gespritzt.

P1200504_01
P1200505_01

Das ist Eisbär Akiak.
Er ist der größte Jungbär, den Eisbärenforscher je gesehen haben.

P1200506_01
P1200507_01
P1200508_01
P1200509_01
P1200510_01

Zahnkontrolle ist bei Eisbären ein wichtiges Thema.
Sie benötigen – genauso wie Menschen – hin und wieder einen Zahnarzt,
um abgebrochene Zähne oder Verletzungen im Bereich der Schnauze zu erkennen und rechtzeitig zu behandeln.

P1200512_01
P1200513_01
P1200514_01
P1200515_01

Noria ist eingetroffen.
Akiak hat etwas Platz gemacht, damit seine Freundin mittrainieren kann.
Akiak ist ein – vergleichsweise – gutmütiger Eisbär.

P1200516_01
P1200517_01
P1200518_01
P1200519_01
P1200520_01

P1200521_01
P1200522_01
P1200523_01
P1200524_01
P1200525_3071

P1200526_01
P1200527_01
P1200528_01
P1200529_01
P1200530_01

P1200531_01
P1200533_01
P1200534_01
P1200535_3072
P1200536_01

P1200537_01
P1200538_3073
P1200539_01

Noria (links) ist mit 204 kg noch zierlich und Akiak mit 542 kg noch nicht ausgewachsen.

P1200541_01
P1200542_01
P1200543_3074
P1200544_3075
P1200545_01

Noria-Maus

P1200546_01
P1200547_01
P1200548_01
P1200549_01
P1200550_01

P1200551_01
P1200552_01
P1200553_01
P1200554_01
P1200555_01

P1200556_01
P1200557_01
P1200558_3076
P1200559_01
P1200560_01

Zahnkontrolle

P1200561_01
P1200562_01
P1200563_01
P1200564_01
P1200565_01

P1200566_01
P1200567_01
P1200569_01
P1200570_01
P1200571_01

P1200572_01
P1200573_01
P1200574_01
P1200575_01
P1200576_01

P1200577_01
P1200578_01
P1200579_01
P1200580_01
P1200581_01

P1200582_01
P1200583_01
P1200584_01
P1200585_3077
P1200586_01


6 Gedanken zu “Eisbär Sizzel, Noria & Akiak – IV – 3.9.´19 – Zoo Rostock – Targettraining I

  1. Lieber Jens, dass ist ganz toll, dass Du Dir den Besuch bei den Eisbären hinter den Kulissen geleistet hast und beim Targettraing dabei sein konntest..Für Fischöl tun die Eisbären fast alles.Es muss für sie eine besondere Leckerei sein. Zahnkontrolle ist bei Mensch und Tier sehr wichtig und auch der Gesundheits Check up. Auf Deinen Fotos sieht man ganz deutlich den Grössenunterschied zwischen der kleinen Noria und Akiak, dem Riesenjungbär.Ohwei ,wie gross wird er wohl noch werden? Ich glaube, dass Eisbären verzauberte Menschen sind,lach 😄Irgendwie ist doch in vieler Hinsicht eine Ählichkeit da.😇
    Danke Dir fürs mitnehmen hinter die Kulissen zu den Eisbären. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Lg Ursel

    Gefällt 2 Personen

  2. Lieber Jens,

    sehr schöne Fotois von einem sehr interessanten Training sind das!
    Für was gutes zu essen würde ich auch manche schwierige Übung absolvieren. 😉

    Gutes Wochenende für euch,ohne Sturmschäden,und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 2 Personen

  3. Lieber Jens,
    was für ein herrliches erstes Bild, der große Eisbärkopf ganz vertrauensvoll mit Pflegerhand auf der Nase, so klasse!
    Das Video ist toll!
    Fein ist das mit dem Angebot der Tierbegegnung in Rostock, und Lamas gratis, da werden sich sicher beide Seiten freuen, die Lamas und die Besucher. Ja, beim Eisbären ist das Gitter dazwischen wohl wirklich besser, lach!
    Targettraining ist was richtig gutes, sowohl zum beschäftigen der Tiere als vor allem auch, an sie ran zu kommen für diverse Sachen, ohne daß eine Narkose erfoderlich wäre. Ich mußte jetzt so lachen, als du beschrieben hast, welche Typen es so unter Eisbären gibt, ja, Jens, auch Eisbären sind nur Menschen, hihihihi!
    Daß die Eisbären in Rostock auf Fischöl abfahren kann ich mir gut vorstellen, für ihren Geschmack ist das bestimmt super lecker, bei Majonäse haben wir Menschen ja mit den Eisbären den gleichen.
    Akiak ist echt ein Riese, das sieht man jetzt wieder besonders gut bei dem Training so im Vergleich mit dem vor ihm stehenden Menschen! Die Bilder sind super!!!
    Danke, daß wir daran teilhaben durften, ich wünsche dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.