Eisbär Lale und Mama Valeska II

http://polarbeargermany.blog.de/2014/03/19/uebersicht-eisbaeren-deuschland-maerz-18007786/

Hallo Lale :wave:
Dieser Blick gilt den Menschen. Lale nimmt aufmerksam ihre Umwelt wahr.

Bild 77173_01
Bild 77177_01
Bild 77180_01

Zum Zeitpunkt meines Besuches stellt das WASSER noch ein großes Geheimnis dar. Lale und Mama Valeska überstürzten nichts.
Brigitte teilte mir mit – seit Mittwoch vor 7 Tagen – paddelt Lale im Wasser. Dankeschön für die Info und das nette Treffen vor Ort und die Leckerei ❗
Der Blick in das nasse Element.

Bild 77185_01

Lloyd taucht auf. Um Mutter und Kind nicht unnötig aufzuregen, darf Lloyd bis auf Weiteres nur nachmittags raus. Das zeigt Wirkung, bis zu diesem Zeitpunkt wirkten Mutter und Kind sorglos.

Bild 77187_01

Valeska kann Lloyd nicht sehen (das Fenster wurde zubetoniert), ABER sie riecht ihn sofort und ist hellwach – Gefahr 88|

Bild 77188_01

Das Baby lenkt die besorgte Mama ab und hat Durst. Valeska driftet langsam in Mama-Gedanken ab.

Bild 77194_01

Lloyd kann die beiden auch nicht sehen. Er kann nicht verstehen, warum das Fenster weg ist :??: Gibt das nicht MIETNACHLASS :?::>>
Immer wieder macht er sich groß und versucht, über die Mauer hinweg, Einzelheiten zu sehen.

Bild 77216_01

Das ist alles eine sehr unbefriedigende Situation. Er riecht 2 Eisbären, davon ist eine SEINE Frau ❗ und er darf nicht hin :>

Bild 77202_01

In dieser frustrierenden Stimmung wäre Lloyd ohne Gehegeabgrenzung brandgefährlich und unberechenbar. Lloyd ist aufgebracht und verärgert.

Bild 77206_01
Bild 77210_01

Den Füchsen macht das nichts. Neugierig beobachten sie den aufgebrachten Eisbären.

Bild 77198_01
Bild 77213_01
Bild 77214_01

Mutter und Kind schlafen nun. In der Cafeteria kann man mit Kaffee und Kuchen – gemütlich sitzend und plauschend – per Kamera und Monitor, das Geschehen selber live überwachen und muss sich nicht die Füße wundstehen vor dem Gehege. Großartig:!: Tolle Idee vom Zoo 💡

Bild 77222_01

So sieht das im Real Life aus 💡

Bild 77234_01

Lloyd hätte auch gerne so einen Bildschirm, besser noch – lieber eine Leiter :idea::!:

Bild 77224_01
Bild 77227_01

Schiffe gucken…eine tolle Alternative, wenn man eine Jahreskarte gekauft hat und Baby & Mama schlafen. Man kann den Zoo jederzeit verlassen 💡

Bild 77223_01

Die Fähre von und nach Helgoland oder Legoland :?::>>

Bild 77225_01

Hier fährt sie ca. 9.30 Uhr ab.

Bild 77226_01

Lloyd macht das Beste aus seiner Lage.

Bild 77228_01
Bild 77232_01
Bild 77241_01
Bild 77244_01

Aha! Mama und Kind sind wieder aktiv.

Bild 77248_01
Bild 77254_01

Lloyd bemerkt das SOFORT. „ICH WILL HIER REIN, MACHT DIE TÜR AUF :!:“

Bild 77256_01
Bild 77259_01

Mutter und Kind ignorieren den aufgebrachten Eisbären.

Bild 77260_01
Bild 77264_01

Gruß Jens


6 Gedanken zu “Eisbär Lale und Mama Valeska II

  1. Schöne Eindrücke aus dem Zoo am Meer hast du hier wieder eingestellt Jens:)

    Valeska und Lale machen das prima, Lloyd muss das nun für einige Zeit ertragen:(

    Die Füchse sehen auch wieder toll aus, hast du gut getroffen:yes:

    Die Fähre fährt nach Helgoland, nicht nach Sylt. Aber das würde mir auch gefallen, eine Tagestour nach Sylt;)

    Wenn du mal mehr Zeit hast, eine Fahrt nach Helgoland ist klasse und das Aus-und Einbooten würde dem Junior bestimmt Spaß machen. Du könntest auf Helgoland zollfrei einkaufen;)

    Danke für die wieder so schönen Bilder und deinen Bericht.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt mir

    1. Ups, Dankeschön !!! Ich korrigiere das gleich. Ist bloß so, weil ich dort 4 – 5 im Jahr dort Urlaub verbringe 🙂
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt mir

  2. Hallo Jens, :wave:

    eine tolle Fortsetzung. 😀 Der Monitor an der Caféteria ist wirklich ein super Service für die Besucher. :yes: Und noch besser ist es, dass eine Jahreskarte wirklich für erschwingliches Geld zu haben ist.

    Schöne Fotos! :yes:

    LG Elke

    Gefällt mir

  3. Hallo Jens!Die kleine Lale ist ja eine ganz süße Maus und schon ganz schön vorwitzig.Valeska sieht toll aus,und die Mutterrolle steht ihr sehr gut,eine klasse Mama.Und Lloyd kann einem im Moment fast ein wenig leid tun,das ist keine leichte Zeit für ihn.Schön,das Lale jetzt auch ins Wasser geht,und Mama paßt gut auf ihre kleine auf.Ich wünsche der Eisbärenfamilie alles Gute für die Zukunft,und das die kleine Lale sich prächtig entwickelt.Bremerhaven ist bestimmt sehr schön,würde mir auch gefallen.Schön,das Du so eine schöne Zeit dort hattest.Danke für die schönen Fotos und Deinen Bericht und viele Grüße von Claudia aus Gladbeck!

    Gefällt mir

  4. Lieber Jens,
    ja, mittlerweile hat Lale das Element Wasser ja erobert, und fühlt sich offensichtlich sauwohl dabei!
    Tja, und Lloyd sollte vielleicht wirklich mal einen Brief an seinen „Vermieter“ aufsetzen zwecks Mietminderung aufgrund nicht ordnungsgemäßem Zustand seiner Wohnung, sprich: zubetoniertes Fenster, lach! Oder die Aufstellung eines „Überwachungsmonitors“ in seiner Wohnung beantragen! Nein, im Ernst, er tut mir wirklich leid, aber anders geht es ja leider nicht! Da haben die Sicherheit von Mutter und Kind Vorrang!
    Danke für das feine Album mit allen tollen Bildern, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.