Eisbär Lale und Mama Valeska III

http://polarbeargermany.blog.de/2014/03/19/uebersicht-eisbaeren-deuschland-maerz-18007786/

Kleine Eisbärtatzen können schon ordentlich zulangen. Hier an Mamas Gesicht kann man gut die Wirkung sehen. Oberhalb des Auges, die Verletzung, das war die kleine Lale. Aber echte Eisbären sind Kämpfer und stecken das locker weg. Ein Eisbär ohne Narbe ist wie Winter ohne Schnee 😉

Bild 77269_01
Bild 77273_01

Sieht harmlos aus, aber schon ein echtes Raubtier. Lale hat ordentlich Dampf in den Fäusten, ähm Tatzen :idea:.

Bild 77274_01
Bild 77278_01

Natürlich kein Vergleich zu dem, was Mama beim Armdrücken leisten würde.

Bild 77286_01
Bild 77288_01
Bild 77297_01

Rührend kümmert sich Valeska um ihr Baby. Das Bild könnte gut symbolisch dafür stehen.

Bild 77302a_01

Der Papa grummelt derweil.

Bild 77308_01
Bild 77309_01

Zeit zum Schiffe Gucken gehen :DD

Bild 77310_01

An der Hafenschleuse kann man die Ebbe vermuten…

Bild 77311_01
Bild 77312_01
Bild 77313_01
Bild 77314_01

… am Weser“Strand“ sieht man sie deutlich. Wer auf kaffeebraunes Wasser steht, kann sich hier in die Fluten stürzen :no:

Bild 77315_01
Bild 77316_01

Lloyd muss gucken.

Bild 77320_01
Bild 77328_01

… jetzt ist Zeit zur Fütterung. Lloyd wollte nicht ins Wasser gehen, also bekommt er seine Fische vom Balkon aus ins Maul geworfen.

Bild 77337_01
Bild 77345_01
Bild 77348_01

Am nächsten Tag, Montag der 28.4. Diese Schiffe darf man alle für kleines Geld besichtigen. Das U-Boot ist noch ein originaler Typ XXI

Bild 77351_01

Die Mama und ihr Baby sind schon aktiv.

Bild 77352_01

Tolles Wetter, perfekt zum Eisbären-Gucken.

Bild 77354_01

Voll drauf (auf die frische Narbe). Lale langt mal wieder ordentlich zu. Wenn Eisbären spielen, muss der Partner schmerzresistent sein. Valeska lässt sich nichts anmerken, Eisbären zeigen keinen Schmerz 8|

Bild 77357_01

Lale hat nun mal keinen Kumpel wie die Münchner Babys. Hier muss Mama als Sandsack herhalten.

Bild 77358_01

Lale meint es aber nicht böse und Valeska spürt das ganz genau. Gutmütig schleckt sie ihr Baby ab.

Bild 77360_01

Das kann man Lale ansehen…

Bild 77361_01

… und der Mama.

Bild 77363_01
Bild 77373_01

Füße beißen, das bekommt Giovanna (in München) auch zu spüren.

Bild 77375_01

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Gruß Jens


5 Gedanken zu “Eisbär Lale und Mama Valeska III

  1. Hallo Jens,

    wunderschöne Fotos sind das. Besonders dieses mag ich sehr gerne:
    Bild 77302a_01

    Ja, diese Verbindung zwischen Zoo und Meer und den Schiffen macht den Besuch dort einzigartig. :yes:

    LG Elke

    Gefällt mir

  2. Lieber Jens,
    Mama Valeska als Lales Punchingball, tja, früh übt sich, was ein richtiges Raubtier werden möchte! Das tut ja auch der Liebe keinen Abbruch, das ist eben Liebe auf Eisbärenart, das glaube ich, daß Giovanna in München davon auch ein Lied singen kann! Umso rührender ist es ja, wenn man sieht, wie vorsichtig und behutsam die großen Eisbärmütter mit ihrem anfangs noch ganz winzigen Nachwuchs umgehen, bei der Kraft in den Tatzen!
    Wunderschöne Bilder wieder, danke, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.