IGA Berlin – 2017


Heute gibt es mal keine Eisbären für Euch.
Diesmal war ich in der IGA Berlin.
Auch wenn der Eintritt mit 20 Euro nicht gerade günstig ist, lohnt sich der Besuch allemal.
Auch die Seilbahn gehört zum Eintrittspreis. Man kann also beliebig oft hin und her fahren. So gesehen, ist der Eintritt schon wieder angemessen.
Schaut mal selber.
Wenn Ihr wollt, gibt es mal zu einem späteren Zeitpunkt mehr Bilder.

P1180119_1191
P1180143_1192
P1180144_1193
P1180155_1194
P1180168_1195
P1180202_1196

Blick über die IGA bzw. Berlin.

P1180205_1197

P1180207_1198

P1180213_1199

P1180214_1200

P1180215_1201


4 Gedanken zu “IGA Berlin – 2017

  1. Lieber Jens, so gerne ,unbedingt mehr Fotos von der IGA. Die kleine Auswahl ist schon sehenswert. Du hattest gestern wirklich Glück mit dem Wetter. Der Eintrittspreis ist ziemlich hoch, die Seilbahn entschädigt doch ein bisschen. Noch dazu wenn man so oft man hin und her fahren kann und man bekommt einen guten Überblick von dem riesigen Gelände. Dankeschön. LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    herzlich gerne, mehr Bilder von der IGA, das ist ja wunderschön da!
    Fein, die Seilbahn, die entschädigt wirklich bissel für den Eintrittspreis, der nicht gerade wenig ist.
    Die Tulpenfelder sind wunderschön, herrliche Farb-Kombi!
    Danke für den ersten Eindruck, macht wirklich Lust auf mehr, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s