Kurzbericht đŸ»â€â„ïž Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe đŸ»â€â„ïž EisbĂ€r Charlotte & Lloyd đŸ»â€â„ïž 4.8.ÂŽ22

An meinem freien Tag bin ich – natĂŒrlich nur fĂŒr Euch – in den Stadtgarten Karlsruhe gefahren, um nach den EisbĂ€ren Charlotte & Lloyd zu schauen. Beiden EisbĂ€ren geht es gut, sie haben einen gesunden Appetit und gehen verschieden mit der Hitze um. Die EisbĂ€ren sind getrennt, da Lloyd zu aufdringlich ist. WĂ€hrend Lloyd nun in seiner Höhle die Hitze aussitzt, lĂ€uft und sitzt Charlotte in der prallen Sonne und kĂŒhlt sich regelmĂ€ĂŸig im Pool ab. Charlotte hat kein Hitzeproblem und fĂŒhlt sich ohne Lloyd pudelwohl.

EisbÀr Lloyd schnappt sich seine Eisbombe und verschwindet in seine Junggesellenbude.

247225_01

EisbĂ€rin Charlotte lĂ€sst es sich draußen schmecken. Satte EisbĂ€ren sind zufriedene EisbĂ€ren.

247237_01

EisbÀrin Charlotte liebt den Sonnenschein.

247255_01

WĂ€hrend ich Charlotte gut beobachten konnte, lies sich Lloyd nicht mehr blicken.

247231_01

Lloyd aber auch Charlotte haben jeweils einen đŸ’© Elefantenhaufen đŸ’© geschenkt bekommen. Das ist Animierung von Raubtieren und dient der BeschĂ€ftigung.

247266_01

Mama Kathy und ihr Baby Halloween.

247277_01

Baby Halloween.

247286_01

Benny

247302_01

NatĂŒrlich wurden auch die Otter gefĂŒttert.

247340_01

Der ausfĂŒhrlich Bericht kommt zu einem spĂ€teren Zeitpunkt.

247375_01

Ich wĂŒnsche Euch ein schönes Wochenende 🍹

247299_01

5 Gedanken zu “Kurzbericht đŸ»â€â„ïž Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe đŸ»â€â„ïž EisbĂ€r Charlotte & Lloyd đŸ»â€â„ïž 4.8.ÂŽ22

  1. Lieber Jens,
    sehr nett von dir, extra fĂŒr uns nach Karlsruhe zu fahren!
    Lloyd genießt also eher seine wahrscheinlich kĂŒhle Höhle, samt Eisbombe, wĂ€hrend Charlotte mit Pool es auch draußen schön findet, Und ich staune, was es nicht alles als BeschĂ€ftigungsmaterial fĂŒr EisbĂ€ren gibt! 😼
    Ganz besonders gefreut hab ich mich auch ĂŒber Mama Kathy und Baby Halloween, die haben es ja auch fein bei Hitze mit ihrem Swimmingpool. Benny guckt trĂ€umerisch, und die Ottern haben Spaß am Futter! Ich denke mal, den hattest du auch bei deiner „Eisbombe“, lach!
    Danke fĂŒr den feinen Kurzbericht, gute Nacht und liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

  2. Lieber Jens ,Du bist so gut zu uns, extra fĂŒr uns bist Du natĂŒrlich ganz uneigennĂŒtzig in den Karlsruher Zoo gefahren um nach Charlotte und Lloyd zu schauen. Wie schön ,die EisbĂ€ren haben zur BeschĂ€ftigung jeweils einen Elefantenhaufen bekommen, wahrscheinlich dass sie ihren Instinkt nicht verlieren und den Geruchssinn trainieren.
    Na klar, bei der Hitze gibt es natĂŒrlich auch noch fĂŒr jeden EisbĂ€r eine Eisbombe.Die Tierpfleger wissen genau ,was gut fĂŒr ihre SchĂŒtzlinge ist.
    Danke Dir fĂŒr Deinen wunderbaren Bericht und die tollen Fotos auch von Mama Kathy und Baby Halloween.
    Ich wĂŒnsche Dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ursel

  3. Hallo lieber Jens,

    bei der Hitze im Zoo, ja Wahnsinn.

    Merci fĂŒr die feinen tierischen Karlsruher.
    Ganz besonders hab ich mich natĂŒrlich ĂŒber MEINE Charlotte gefreut. ♄

    Ich wĂŒnsche dir ein schönes Wochenende und schicke dir viele GrĂŒĂŸe
    Manuela

Kommentar verfassen