đŸ‡©đŸ‡Ș Warnstreik 27.3.ÂŽ23 🚂

Heute stehen an vielen Stellen in đŸ‡©đŸ‡Ș Deutschland Busse und Bahnen still.

Damit kommen viele Menschen nicht zur Arbeit oder zur Schule. Als Beamter darf ich nicht streiken, meine Sympathie ist natĂŒrlich auf Seiten der Kolleginnen und Kollegen, die seit Monaten immer mehr fĂŒrs Essen, Heizen und Miete bezahlen mĂŒssen.

Gleichzeitig ist mein Daumen drĂŒcken nicht ganz uneigennĂŒtzig, da bei einem positiven Ausgangs des Streiks -> Gehaltserhöhung -> das Beamtengehalt irgendwann Ă€hnlich – ABER niedriger – erhöht wird.

PXL_20230327_114759096_01

Wie gesagt, ich darf nicht streiken und mĂŒsste nun theoretisch Zug fahren. Da aber die Bahn den Zugverkehr komplett eingestellt hat, ist meine Schicht im Ausfall. Konkret bedeutet das nun, ich sitze Zuhause und bekomme 6 Stunden Arbeitszeit, da die Bahn mich nicht 24 Stunden oder lĂ€nger VORHER ĂŒber den Schichtausfall informiert hat / informieren konnte oder wollte ???

Statt Zug fahren, mache ich fĂŒr Euch einen kleinen Blog. So könnt Ihr zwar nicht Zug fahren, aber ZĂŒge sehen.

👍

Der Neckar.

PXL_20230325_194447406_01

Alte Schnellzuglok – Diesel.

PXL_20230324_135653142~2_01

Aktuelle Schnellzuglok – IC 2.

PXL_20230324_171803610~2_01

IC 3

PXL_20230306_104041465_01

Ein Gedanke zu “đŸ‡©đŸ‡Ș Warnstreik 27.3.ÂŽ23 🚂

  1. Du bist und bleibst ein GlĂŒckspilz lieber Jens,
    Du möchtest arbeiten, kannst aber nicht weil keine ZĂŒge fahren durch den Streik.Du darfst zu Hause bleiben und bekommst auch noch sechs Stunden Arbeitszeit gutgeschrieben. Bei erfolgreichem Tarifabschluss bekommst Du auch als Beamter mehr Geld.
    Wenn ich nochmal zur Welt komme, werde ich auch Beamtin.lch.Ich gönne es Dir von ganzem Herzen und wĂŒnsche Dir einen schönen Abend. Danke Dir, dass Du fĂŒr uns einen interessanten Blogbeitrag gemacht hast.
    Liebe GrĂŒĂŸe sendet Dir Ursel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.